Schnittlauch im Schnee

April-April dachte sich der Schnittlauch

Wintereinbruch im Kulturgarten – und das am ersten April nach einem viel zu warmen und trocknen März. Nur noch die Spitzen von unzähligen Schnittlauchpflanzen schauen ungläubig aus der Schneedecke heraus. Mit dem der weißen Pracht wird’s bald ein Ende haben. Hoffentlich bekommen wir noch ein wenig Frühlingsregen, damit der Boden seine Wasserreserven wieder auffüllen kann.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.