Helferinnen

Rückschnitt mit dem Profi

Am 21.1. kam kurz nach Mittag Tobias Wagner von der Gärtnerei Wagner in Gebsattel mit einer Menge Gerät vorbei und es wurde so einiges Gestrüpp entfernt. Sogar das Schnittgut wurde mitgenommen. Tolle Aktion! Danke an alle Mithelfenden und nochmal an Tobias.

Im Februar soll es am 11.02.22 um 13 Uhr weitergehen. Die nachfolgenden Punkte wollen wir angehen:

  • Brombeerabschnitte mit Freischneider und Häckselmesser zerkleinern und abfahren.
  • Restliches Falllaub zusammenrechen und auf den Komposthaufen verbringen. 
  • Wildwuchs unter den Fiedern und Haselnüssen entfernen.
  • Restlichen Wildwuchs (Wurzelstöcke vom wilden Hartriegel) im Bereich der Quitte entfernen, ebenfalls im ehemaligen Frühbeetkasten und im Bereich zwischen Quitte und Mauer zur Straße

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.